Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserinnen und Leser,

willkommen auf der Internetpräsenz des Projekts „Infopaket Flucht und Asyl – für Geflüchtete und Unterstützer_innen“.

Im Zuge zunehmender globaler Krisen und den mit ihnen verbundenen Migrations- und Fluchtbewegungen sind in den vergangenen Jahren die Themen Flucht und Asyl vermehrt in den Fokus öffentlicher Auseinandersetzungen gerückt.

Die Geflüchteten und deren Unterstützer_innen stehen vor neuen Herausforderungen. Rassistische Übergriffe und Diskriminierungserfahrungen sorgen häufig für Handlungsunsicherheiten bei Geflüchteten und Helfenden und erweisen sich als wachsende Bedrohung einer demokratischen Kultur. Auf diese Umstände haben die Servicestellen für Antidiskriminierungsarbeit (Antidiskriminierungsbüros NRW) (www.nrwgegendiskriminierung.de), der Flüchtlingsrat NRW (www.frnrw.de), die Opferberatungen NRW (www. opferberatung-nrw.de) und die Mobilen Beratungsstellen gegen Rechtsextremismus NRW (www.mobile-beratung-nrw.de) gemeinsam reagiert.

Mit diesem Projekt soll nun auf die Angebote der Fachstellen im Kontext von Flucht und Asyl aufmerksam gemacht werden. Das „Infopaket Flucht und Asyl – für Geflüchtete und Unterstützer_innen“ ist ein „Maxibirefkarton“ und beinhaltet die Vorstellung NRW-weiter Beratungsangebote im Themenfeld rassistischer Diskriminierung und Gewalt in Form einer Broschüre. Sowie 10 passgenaue Handlungsempfehlungen, sogenannte „Checklisten“, auf doppelseitigem DinA4 Blättern, für Haupt- und Ehrenamtliche in Willkommensinitiativen und Geflüchtete in mehrsprachiger Ausführung (Albanisch, Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Kurmandschi, Paschto, Serbisch und Tigrinya). Des Weiteren finden Sie weitere Flyer und Broschüren der Beratungslandschaft in NRW im Infopaket.

Das Paket ist in 2.500-facher Auflage erscheinen und steht zur kostenlosen Verteilung bei allen Koorperationspartner_innen bereit.  Interessierte Kommunen, Gemeinden, Initiativen etc. können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! die Infopakete ordern.

Die Inhalte des „Infopakets Flucht und Asyl – für Geflüchtete und Unterstützer_innen““ stehen auf dieser Webseite zum kostenfreien Download unter "Checklisten" und "Materialien" als PDF zur Verfügung.

Wir bedanken hier nochmal ausdrücklich bei unseren Kooperationsparnter_innen und allen Menschen, die an diesem Infopaket mitgewirkt haben:

  • Servicestellen für Antidiskriminierungsarbeit (Antidiskriminierungsbüros NRW)
  • Opferberatung Rheinland (OBR) – Beratung und Unterstützung für Betroffene rechtsextremer und rassistischer Gewalt
  • Back Up – Beratung für Opfer rechtsextremer und rassistischer Gewalt
  • Flüchtlingsrat NRW e.V.
  • Jugendliche ohne Grenzen NRW (JOG)
  • RUBICON Köln
  • Aktionsgemeinschaft Junge Flüchtlinge in NRW
  • Landeskoordinierungsstelle gegen Rechtsextremismus / Landeszentrale für politische Bildung

Das Infopaket ist als Kooperationsprojekt der Servicestellen für Antidiskriminierungsarbeit (Antidiskriminierungsbüros NRW), dem Flüchtlingsrat NRW, der Opferberatung Rheinland, der Opferberatung Backup-NRW und der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in NRW entstanden.